Carl Zeller

Premiere: 30. November 2008, Luzerner Theater

Musikalische Leitung: Rick Stengards // Regie: Christine Cyris // Bühne: Henning Wagenbreth // Kostüme: Birgit Künzler // Dramaturgie: Dr. Christian Kipper

Mit: Sumi Kittelberger, Martin Nyvall, Madeleine Wibom, Marc Olivier Oetterli, Jason Kim, Tobias Hächler, Kerstin Witt, Chor, Extrachor und Statisterie des Luzerner Theaters, Luzerner Sinfonieorchester

Fotos: Ingo Höhn

„(…) Christine Cyris verstand es darüber hinaus, das Tempo hoch
zu halten, die Figuren (…) von ihren Klischees
zu befreien, ohne den damit verbundenen Humor zu verschenken.
(…)“
Musik & Theater, 02.02.2009

Beitrag von Henning Wagenbreth

Beitrag auf Fumetto.ch

vogelhaendlerplakat


„(…) Das Auge ergötzt sich am temporeichen Spiel, am rasenden
Hin und Her, verfolgt staunend das blitzschnelle Umstellen der
Versatzstücke (…) Und verwundert stellt der Operettenfreund fest:
Den „Vogelhändler“ in einem Comic-Kleid zu zeigen, ist kein
Sakrileg. Bereitet sogar pures Vergnügen. Zur Spiellust auf der
Bühne gesellt sich die Lust des Zuschauers im Saal. (…)“
Mittelland Zeitung, 05.12.2008

„(…) Den Personen eine menschliche Glaubwürdigkeit hinter der Maske zu geben, ist Christine Cyris gelungen. Dem Komödienspiel mit Überzeichnung den nötigen Drive zu lassen ebenfalls.“

KlassikInfo.de, 04.12.2008

ähnliche Projekte